Die Zirbe ist eine Pflanzenart aus der Familie der Kieferngewächse. Der Baum kann bis zu 25 m hoch werden. Seine Kurztriebe tragen viele Büschel mit jeweils 5 Nadeln. Die Bäume können bis zu 1000 Jahre alt werden. Die Zirbe wächst nur in höheren Regionen von ca. 1500 m bis zur Baumgrenze. Eines der größten Zirbengebiete Österreichs befindet sich in den Kärntner Nockbergen.

 

 

 

 

Studien am Joanneum Research in Graz haben folgendes ergeben:

 

 - Zirbenholz bewirkt bei körperlichen und mentalen Belastungen eine niedrigere Herzfrequenz

- In Ruhephasen wird der Erholungsprozess beschleunigt

- Die Zirbe vermindert auch die Wetterfühligkeit

- Schläft man im Zirbenbett reduziert sich die Herzfrequenz  um 3500 Schläge pro Tag, das entspricht ca. einer Stunde Herzarbeit

- Da das Zirbenholz einen hohen Anteil an antibakteriellen Wirkstoffen hat, ist es ein natürlicher Schutz

  gegen die Kleidermotte und anderes Ungeziefer

Ab 50,00 EUR Bestellwert versandkostenfrei innerhalb Deutschland !